Nachrichten auf unserer Webseite

von

nach einem Anruf morgends um 4 Uhr trafen iwr uns um 6:15 bei herrlichem Wetter auf dem Flughafen in Freiburg zum Start

 

 

von

Ein Samstag zur freien Verfügung in Kyoto mit der Gelegenheit einige Tempel und Pilgerorte besuchen zu können.

 

 

von

In einer Straße Venedigs

Kreuzfahrt von Monika, Maria, Meinrad und Christian mit der MSC Splendida im Persischen Golf und Golf von Oman.

Traumhaftes Wetter und ruhige See habe uns in der ganzen Woche begleitet.

 

 

von

Der schöne Jasmin

Heute fällen Meinrad und Michael die dürre Fichte im Garten von Oma Ingeborg.

 

In einer Straße Venedigs

Kurzurlaub in Venedig bei besonders hohem Hochwasser

von

Von was handelt das Bild?

Gäste über unserer Küchentür

von

Entschleunigtes Urlauben

von

Heute, ist die Taufe von "Samuel", dem jüngsten Sohn von Eveline und Michael Hanser. Das Wetter spielt "verrückt"  und es hat die ganze Nacht geschneit. So viel Schnee hatte es in diesem Winter bisher noch nie. Dazu sind die Straßen und Gehewege spiegelglatt. Der nasse, schwere Schnee liegt schwer auf den Büschen und zeichnet eine wunderschöne Winterlandschaft.

2018 beginnt bei uns der Frühling am 20. März und bringt uns hoffentlich die Sonne und Wärme zurück.

von

Festungsbau bzw. Piratenschiffsbau Muggensturm

von

zu sehen sind v.l.  Sigrid (blau) - Hanna (schwarz) - Mechthild (rot)
Webcam Madritsch -Talstation

Auch dieses Jahr gehen wir Anfang Dezember wieder Sikfahren.

Nach den schönen Pisten und dem tollen Wetter letztes Jahr stand fest, auch dieses Jahr geht es wieder in den Vinschgau, nach Sulden unterhalb des "Ortlers". Wir reservieren im selben Hotel, dem "Lärchenhof" direkt an der Seilbahn.

Sigrid, Mechthild, Hanna und Martin war auch schon hier. Mitte November hatten sie schönen Schnee und jeden Tag Sonne. Mal sehen ob uns das Glück auch "hold" ist.
Links das Bild der Webcam mit v.l. Sigrid (blau), Hanna (schwarz) und Mechthild (rot).

Bilder vom Skifahren in Sulden

von

Der schöne Jasmin

Lange wurde gezögert, diesen schönen, alten Jasmin zu beschneiden. So wurde er immer mächtiger und hing im Sommer mit seinen Ästen über dem Weg. Seine Blüten waren aber immer wieder wunderschön. Im August gingen Mutti und Gebhard ans Werk.

von

Jetzt in Muggensturm...die Rollrasenprofis

von

Reinhold sieht in Staufen eine schöne, weiße Profi-Küche, die entsorgt werden soll.
Er beschließt, dies wird die neue Küche für Mutti.

Zusammen mit Christian und Klaus bauen sie die Küche in Staufen ab und fahren sie nach Kirchhofen.
Dann beginnt die Arbeit.

von

Es ist schon eine schöne Tradtion, dass wir uns im Juli zu einer Radtour treffen. Dieses Jahr am 06. Juli - die Sonne scheint vom wolkenlosen Himmel - alles optimal.

Karl hat wieder eine schöne Tour  vorbereitet und natürlich sind wir alle fit. Strecke ca. 70 km mit 300 m bergauf und bergab.

von

Jetzt in Muggensturm...die Zaunprofis

von

Dieses Jahr fahren wir nach Ligurien, in die Gegend von La Spezia.
Günter hat eine Ferienwohnung gemietet und Touren für die Woche vorbereitet.
Jetzt muss nur noch das Wetter und die Temperaturen stimmen, dann können wir radfahren.

von

Liebe Familie, liebe Mama, meine lieben Schwestern und Brüder - Neffen und Nichten, herzlichen Dank für Eure Hilfe und Unterstützung bei der Feier zu meinem 50. Geburtstag. Es war ein tolles Fest, dass ich auch selbst sehr genießen konnte.

Bilder vom Geburtstag

von

Diesen Winter hat es doch tatsächlich Schnee, zumindest in den Bergen.

Das muss genutzt werden, und ich fahre "in die Sonne", denn hier am Bodensee ist im Winter sehr oft nur Nebel.

 

(Liedtext von Wolfgang Ambros)

von

Skifahren Sulden

Auch dieses Jahr gehen wir Anfang Dezember wieder Sikfahren.

Nach einer gefühlten Ewigkeit, in der wir die ersten Schwünge des Winters auf dem Stubaigletscher gemacht haben, sind wir dieses Jahr auf Empfehlung von Martin in den Vinschgau, nach Sulden unterhalb des "Ortlers" gefahren.

Wir sind sehr gespannt auf das Skigebiet zwischen 2600m und 3250 m Höhe.

 

Bilder vom Skifahren in Sulden

von

Na, sieht es nicht schön aus? v.l. Klaus, Christian und Alex

An der Grenze zum Neubau hinter ihrem Haus möchten Alex und Alex einen Zaun errichten.
Bestehen soll er aus Granitpfosten, dazwischen kommen vertikale Bretter.

von

Reinhold und Gebhard

Schon ist wieder ein Jahr vergangen. Was den jungen Menschen nicht schnell genug geht, nämlich älter zu werden, damit sie alles machen dürfen, verwandelt sich mit dem Alter ins Gegenteil, man hat plötzlich wieder mehr Zeit.Aber so jung wie wir beide, Reinhold und ich, uns mit den läppischen 67 Jahren noch fühlen, können wir getrost den Geburtstag feiern.

von

Für ihren 60 ten Geburtstag hat sich Dagmar etwas ganz besonderes einfallen lassen. Wir fahren ins Blaue!!!
Mit dem Bus geht es über die Grenze nach Kaysersberg, zum Mittagessen auf einer Ferme und auf der Rückreise gibt es einen Kaffee.

Treffpunkt: 09:00 Uhr auf dem Parkplatz Schulzentrum Kirchhofen.

von

Und wieder einmal ging es auf große Reise - dieses Mal nicht in den Norden, sondern in den Süden, genauer gesagt nach Mittelamerika!
Für Hannah (manche von euch kennen sie noch vom Skiurlaub) ging es auf dreimonatige Reise und das war die Gelegenheit für mich, mich einmal als Backpacker zu versuchen :)

Turandot

Am Freitag, den 29. Juli fuhren wir, Dorothea, Sigrid, Dagmar, Mechthild, Maria, Petra und Moni an den Bodensee.
Um 11:00 ging es los nach Lindau, welches wir nach einer kurzen Kaffeepause gegen 15:00 Uhr erreichten.

Unser Ziel:  Aufführung der Oper "Turandot" von Giacomo Puccini auf den Seebühne vor Bregenz.

von

Endlich ist es so weit - Wir starten mit dem Umbau des Bades.

Nach ca. 25 Jahren seit der Renovierung bauen wir auf ein Duschbad um!

Von was handelt das Bild?

Eine wunderschöne Geburtstagsfeier im großen Kreis der Familie

von

Es ist schon Tradition, dass wir, das sind Günter, Gerhard und ich, Anfang Dezember in das schöne Tirolerland zum Skilaufen fahren. Wenn wir das einem gesagt haben, kam sofort die Frage: "Ja, gibt es denn überhaupt Schnee? Wir fahren mit der Seilbahn auf über 3000m, da wird es doch kalt sein und Schnee haben.

Also fahren wir, diesesmal am Montag Morgen, weil Günter am Sonntag noch einen Termin hat, nach Milders im Stubaital.

von

In Liebe zueinander geben wir uns das Versprechen
gemeinsam durchs Leben zu gehen.

Hierzu laden wir Euch herzlich
zur kirchlichen Trauung am

7. November 2015

um 15:30 in die Basilika St. Margareta
in Düsseldorf-Gerreshein ein.

Im Anschluss möchten wir mit Euch dieses besondere
Ereignis im Liebevoll! in der Auermühle in Ratingen feiern.

Wir freuen uns darauf, diesen Tag mit Euch zu erleben!

Jasmin & Andreas

von

Dieses Jahr lag unser 66ter Geburtstag ideal an einem Samstag.

Wie seit vielen Jahren war das Fest wieder im Partyraum im Keller von Reinhold und Petra. Das Wetter war toll und es fanden vielen Geschwister und Freunde den Weg nach Kirchhofen.

von

Am Montag war über Oberambringen ein so nicht oft gesehenes Naturspektakel zu sehen.

Tausende Vögel, ich vermute Stare, flogen immer wieder in sehr großen "Wolken" über das Gelände.

Man konnte sehen, dass sie immer wieder auf bestimmten Bäumen eine Rast einlegten.
Ein Baum stand an der Ecke Erlenweg / Erlenweg in Richtung Möhlinbrücke.

von

Bilder Geburtstag Dagmar - Wanderung

Wie schon seit einigen Jahren, lud Dagmar auch dieses Jahr zu einer Wanderung ins Elztal ein.

von

Pia

Pia Marie

Geboren am 07.08.2015

Gewicht 3955g

Größe 56 cm

von

Heißluftballon

Beim allmorgenlichen "Spaziergang" mit unserem Hund sehen Mutti und ich, dass ein Heißluftballon sehr tief in Richtung Ehrenstetten fliegt. Kurzentschlossen ändern wir unsere Route, gehen den Kappellenring hoch und sehen, wie der Ballon immer tiefer geht und schließlich auf einem abgeernteten Getreidefeld landet.

Hebebühne

Wer liegt denn da unter dem Auto?

von

Und nun mein wohl einer der letzten Berichte über meine Zeit hier in Schweden! In den vergangenen Wochen ist einiges passiert…zuerst haben wir unsere „Graduation-Party“ gefeiert und direkt danach kamen Mama, Papa, Angelika und Bernhard zu Besuch und haben ihren Urlaub hier in Schweden verbracht!

von

Nun gibt es mal wieder was zu berichten: letzten Samstagabend sind wir aus unserem Uni-Alltag ausgebrochen und haben uns zu einem Roadtrip nach Norwegen aufgemacht :)

Hier gibt es ein Video von der Reise

von

Wer hat Interesse??

Ich habe einen schönen alten Nussbaum-Schrank in Echtholz an ein Familienmitglied zu verschenken.

Früher stand er im Keller in Kirchhofen und wurde unserem Vater Alfons und mir liebevoll restauriert. Momentan steht er bei uns in der Garage in Köndringen.
Es wäre toll, wenn er wieder einen schönen Platz in einer Wohnung bekommen könnte.

Auch unsere Mama Ingeborg wünscht sich sehr, dass er in der Familie bleibt.

Die Maße sind: 1,73 m hoch(an der höchsten Stelle), 1,05 m breit und 0,50 m tief.

Liebe Grüße

Mechthild

Nach dem erfolgreichen Start der "mobilen" Fußpflege ist nun auch das kleine "Fußpflegestudio" Zuhause fertig eingerichtet.

von

Hier auch mal ein kurzer Bericht von uns - wir waren in Urlaub

von

Zum Abschluss einer erlebnisreichen Woche machten wir einen Tagesausflug nach Falun, einer kleinen Stadt in Mittelschweden, die in diesem Jahr Austragungsort der Nordischen Ski-WM war.

von

Am letzten Montag ging es für mich in den hohen Norden Schwedens und somit in die Welt der Elche, Rentiere und Schlittenhunde :)

von

Das Baby hatte es sehr eilig auf die Welt zu kommen, sie und ihre Mama (und natürlich auch der Papa) sind gesund und munter und freuen sich sehr über die liebe kleine Elena.

von

Letzte Woche habe ich mal wieder Besuch aus der Heimat bekommen: Antonia kam für ein paar Tage nach Schweden und wir haben jede Menge erlebt :)

von

Nach einem tollen Weihnachtsurlaub in Deutschland bin ich nun schon wieder seit über zwei Wochen hier in Schweden…und irgendwie kommt es uns allen schon viel länger vor!

von

Adventszeit in Schweden

So, nun melde ich mich so kurz vor Weihnachten doch noch einmal…schließlich müsst ihr ja wissen, wie man in Schweden so die Adventszeit verbringt ;)

von

Skifahren Stubaigletscher::Wo geht hier denn die Piste runter?
Wo ist denn der Gletscher ??

Seit vielen Jahren fahren wir Anfang Dezember nach Milders in das Alpenhotel Kindl.
Von dort geht es auf den Stubai-Gletscher zum Skifahren. Das Wetter und der Schnee sind immer ein "Lotteriespiel", so auch dieses Jahr.

Nach bestandener theoretischer und praktischer Prüfung ist Monika nun Fusspflegerin

von

Herbstwanderung & Ausflug nach Stockholm mit Lisa

In den letzten Wochen habe ich den ersten Lernstress hinter mich gebracht, musste mich von etwas verabschieden und konnte eine Freundin hier bei mir in Västerås begrüßen.

von

Renovierung unseres Eigenheims

von

Skandinavische Hauptstädte – Teil 2: Helsinki

Eine Woche nach unserem Oslo-Trip ging es dann auch schon in die letzte, noch fehlende skandinavische Hauptstadt: nach Helsinki!

von

Skandinavische Hauptstädte – Teil 1: Oslo

Nun ist schon wieder eine ganze Weile her, dass ich mich gemeldet habe - und es gibt einiges zu berichten!
Nachdem wir während unseres Roadtrips schon Kopenhagen gesehen haben und es einen Ausflug des International Committees (die betreuen hier die internationalen Studenten) nach Stockholm gegeben hat, standen in den letzten Wochen nun die übrigen skandinavischen Hauptstädte auf dem Programm! Los ging es mit dem norwegischen Oslo…

von

Immer Ende Oktober ist es soweit.
Am 24. werden Reinhold und Gebhard wieder ein Jahr älter.
Es ist ein Jubiläum - wir werden 65 Jahre alt und sind jetzt offiziell Rentner und Pensionär.

Zum traditionellen Treffen bei Reinhold und Petra kamen wieder viele Geschwister und Freunde.

Nun, es hat etwas gedauert aber jetzt bin ich da und würde mich freuen euch kennen zu lernen

Burgführung mit Herr Kern

Einladung von Dagmar zur Waldkircher Kastelburg bei herrlichem Wetter

von

Der Dachstuhl ist aufgerichtet, bei blauem Himmel wurde der Richtspruch vorgetragen und anschließend durfte gefeiert werden.

von

links Kamor - rechts  Hoher Kasten

Der Wetterbericht sagt für Donnerstag schönstes Wetter voraus.
Wir fahren mit dem Auto ins Appenzellerland und dann mit dem MTB auf den Kamor.

von

Schwedischer Herbst mit vielen Überraschungen

Auch hier in Schweden lässt der Herbst nicht auf sich warten: in den letzten Wochen haben sich die meisten Bäume verfärbt, es wird langsam etwas frischer und immer früher dunkel! Hier nun, was sich in den letzten Wochen ereignet hat mit vielen tollen Überraschungen und schönen Momenten :)

von

Fika in Schweden

Anderes Land, andere Sitten: Manche Dinge hier in Schweden sind doch anders, als bei uns. An vieles gewöhnt man sich gerne, bei manchen Dingen fällt es aber doch etwas schwer…um Euch einen kleinen Eindruck zu geben, was ich meine, hier mal ein paar Erlebnisse aus den letzten Wochen...

von

Soviel nun zu unserem Roadtrip…wer es bis hierhin geschafft hat (sorry, leider konnte ich es nicht weniger ausführlich schreiben) erfährt nun, wie es mir hier in der vergangenen Woche ergangen ist.
Jeannette blieb noch ein paar weitere Tage und wir erkundeten gemeinsam die Stadt, machten Ausflüge zu einem Wikingerdorf, nach Stockholm und durften schließlich eine schwedische Autowerkstatt aufsuchen. Und nein, diese wollte mein Auto nicht kaufen (hierfür bin ich immer noch auf der Suche), sondern durfte meine Bremse reparieren. Alle handwerklich begabten Familienmitglieder können sich nun auf dem Foto anschauen, ob sie das auch ordentlich geflickt haben ;)

von

Wie versprochen kommt hier der erste kleine Zwischenbericht aus Schweden - genauer gesagt aus Västerås, einer Stadt mit ca. 110.000 Einwohnern am Mälarsee. Im Voraus schonmal „Tyvärr“ für den langen Bericht…aber Ihr kennt mich ja: wirklich kurz fassen kann ich mich leider nie :D

Zu unserem 30jährigen Hochzeitsjubiläum haben wir, Monika und Christian, uns einen kleinen Trip nach Berlin gegönnt.

von

Sieht es nicht schön aus? So, ohne Rost?

An den Kotflügeln vorne und hinten sah man es schon lange, das Auto ist in die Jahre gekommen und der Rost kommt immer mehr zum Vorschein. Es ist eine Rostbekämpfung angesagt. Die vorderen Kotflügel kann man ersetzen, bei den hinteren muss man schleifen.

Dazu passt, dass ich die letzte Woche beim TÜV war und dieser einige Mängel feststellte.
An der Radaufhängung vorne rechts waren der Querlenker und der Stabilisator defekt;
Die Bremsscheiben hinten sind korrosionsgeschwächt und die Bremsbeläge verschlissen;
Am Auspuff ist eine Aufhängung gerissen;

Er will mein Auto nochmals anschauen.

von

Camping auf der Insel Reichenau

von

Bodenseewoche:: Blick in den Konstanzer Trichter

Das Wetter am Sonntag war schön. Radfahren darf ich auch wieder, also bin ich zum Hafen gefahren, habe mich umgesehen und im Biergarten 1 Bier getrunken. (Ehrlich).

Taufe Emilia und Max

Die Eltern von Emilia und Max hatten die wunderbare Idee ihre beiden Lieblinge gemeinsam Taufen zu lassen

von

Wir haben die 1. Skitour dieses Winters gemacht.
Günter und ich sind auf den Stockberg gegangen, das sind ca. 950 m steil bergan.

Skigebiet

Der Skiurlaub ist vorbei Stirnrunzelnd

Es war ein tolles Ereignis, mit über 30 beteiligten Teilnehmer und vielen Skitagen bei herrlichem Wetter gab es ausser einigen kleinen Blessuren keine schwerwiegenden Verletzungen...das war super!

Das traditionelle Familienfest fand wie schon viele Jahre zuvor wieder im Bernhardusheim statt, das Essen, Dessert, Kaffee und Kuchen sowie die Organisation war hervorragend, vielen Dank an alle die mitgeholfen haben.

 

 

von

Skigebiet

In Kürze ist es soweit Cool

Leider ist erst etwa die Hälfte der möglichen Zimmerbelegung erreicht, bitte helft alle mit im Bekannten oder Kollegenkreis noch gleichgesinnte zu fragen und aktivieren!

Skifahren in allen Variationen, Spazieren gehen, Wandern, Bummeln, Schwimmen, Saunen oder einfach nur entspannen, alles ist möglich

von

Nun ist sie da, 53cm, 3635gr Mama Karin und die kleine und auch der Papa Benny sind wohlauf...wie auch an auf den Bildern auch sehen kann hatten die beiden auch schon regen Besuch!

von

Veterama in Mannheim im Oktober 2013

Das große Geburtstagsevent in der Festhalle Offnadingen

Festgelände

Tolle Geburtstagsparty in herrlicher Lage und bei perfektem Wetter!

tut mir leid für die etwas späte Veröffentlichung (Ch.)

von

Skihütte

Rührt mit mir die Werbetrommel!

von

Brunnen -Blumentrog

Brunnen - Blumentrog kostenlos abzugeben !

von

Leistungsprüfstand (40 PS keine Seltenheit)

von

Von Rita.Wie fühlt es sich an, ein Blindtext zu sein? Man gibt sich mühe, möglichst interessant zu wirken und wird trotzdem fast immer einfach ignoriert. Hier der Bericht von einem der es wissen muss.

von

Von Petra Wie fühlt es sich an, ein Blindtext zu sein? Man gibt sich mühe, möglichst interessant zu wirken und wird trotzdem fast immer einfach ignoriert. Hier der Bericht von einem der es wissen muss.

von

Wandern und Campen in den Nordvogesen.

von

Saisonauftakt in Ligurien:: Strand bei Levante - einige baden schon

Wie jedes Jahr zum Saisonbeginn fahren wir zum Training nach Italien. Dieses Jahr nach schon fast Jahrzehnten in Cesenatico nach Ligurien, an der Westküste des Italien-Stiefels.

von

von

Hanna in Kopenhagen

Urlaub von Hanna mit Ihrer Arbeitskollegin und Freundin in Kopenhagen

von

Goldene Hochzeit Hedwig und Eugen Nägele

Goldene Hochzeit Hedwig und Eugen

von

Skihütte

weil wir aufgrund von Eigenbedarf des Hüttenbesitzers leider eine Absage für das erste Objekt bekommen haben :-(

von

Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein..........

Zum Saisonschluß nochmal Skifahren! Sonnenschein und Schnee, was gibt es schöneres!

Hallo heute ist der 1. Mai!

Bilder vom traditionellen Maiwecken der Feuerwehr und Trachtenkapelle in Kirchhofen

von

Objekt der Renovierung
Objekt der Renovierung

Renovierung unserer Außenfassade

von

Martin hat in Freiburg erfolgreich am Marathon teilgenommen

von

Skihütte

Wie sicher die meisten von euch schon gehört haben, planen wir mal endlich wieder einen großen Familien-Ski-Urlaub.

Fixateur

Moni hat sich beim Radfahren leider das Fussgelenk gebochen.

von

Am Freitag den 15.03.2013 haben wir Basel unsicher gemacht und uns das Queen-Musical : "We will rock you" angeschaut.

 

von

Am 05.03. hatte Michaela Geburtstag. Wie in der Mail angekündigt, gab es im Hof eine große Feier.

von

Wir sind nicht die ersten - alles schon verfahren

Wir müssen das Wetter ausnutzen. Es soll wärmer werden, da wird der Schnee nicht besser. Heute wollen wir auf den Hurst gehen.

von

Skitour auf den Stockberg

Es hat leicht geschneit und oben in den Bergen soll die Sonne scheinen. Wir fahren nach Stein im Toggenburg und gehen auf den Stockberg.

von

Langlauf Schauinsland

Langlauf mit Hirts und Klaus am Schauinsland/Stohren am 16. und 21. Februar 2013

von

Skitour Rosswies

Wir gehen nur bei schönem Wetter! Am Wochenanfang hat es geschneit, der Lawinenbericht sagt "mäßige Lawinengefahr" und der Wetterbericht meint über 1000m scheint die Sonne.  Wir machen eine Skitour auf die "Rosswis".

von

test

von

Spielführerin / Verkäuferin Laura

Lächelnd

Theaterstück Hysterikon war ein voller Erfolg. Wer nicht dabei sein konnte hat wirklich etwas verpasst.

von

Blick auf den Gulmen
Blick auf den Gulmen

Meine 1. Skitour ging am Samstag, den 26.01. auf den Gulmen. Schönes Wetter hatte der Wetterbericht angesagt, was ist aber mit dem Schnee?

von

Bild von Dolomiti Super Ski

Vom 19. bis 26. Januar waren wir, Susanne, Martin, Gerti und ich in den Dolomiten zum Skifahren.
Nach einigen Umwegen in den Bergen über San Lorenzo wurden wir um 21:20 Uhr in La Villa bei Familie Gruzzolara schon sehnsüchtig von Susanne und Martin erwartet. Hungrig und durstig, wie wir waren, gingen wir zum nahen Italiener.
Wettervorhersage für Morgen:  Eisregen, Glatteis und Schneefall.

von

Bild von Dolomiti Super Ski

Vom 19. bis 26. Januar waren wir, Susanne, Martin, Gerti und Sigrid in den Dolomiten zum Skifahren.
Nach einigen Umwegen in den Bergen über San Lorenzo wurden Sigrid und Gerti um 21:20 Uhr in La Villa bei Familie Crazzolara schon sehnsüchtig von Susanne und Martin erwartet. Hungrig und durstig, wie wir waren, gingen wir zum nahen Italiener.
Wettervorhersage für Morgen:  Eisregen, Glatteis und Schneefall.

von

Langlauf Tannheimer Tal

von

Geburtstagsbild für Hanna

Auch wenn es vielleicht noch nicht allzu viele lesen:

Vielen, vielen Dank für all die Glückwünsche und die tollen Geschenke!
Es hat mich sehr gefreut, dass so viele zu mir nach Freiburg gekommen sind =)

 

Alles Gute für das Jahr 2013

von

Weil sie zu groß wurde, musste die Korkenzieher-Weide gefällt werden.

Am Samstag kamen die Gärtner und haben die "Korkenzieher-Weide" gefällt.

Der Baum war zu groß geworden.

Die Familie, Weihnachen 2012

Weihnachtsfeier im Bernhardusheim

von

Skifahren bei Sonnenschein auf dem Stubaigletscher
Blick Richtung Osten - oberhalb "Gaisskarferner"

Wie schon seit vielen Jahren, waren Gerhard, Günter und ich vom 09. bis 12. Dezember Skifahren auf dem Stubaigletscher. Wir hatten alles, vom "Schmuddelwetter mit Windböen Stärke 6 und - 13 Grad, bis Sonne pur bei -19 Grad.

auf der Seite von Dagmar sind nun Bilder vom Jakobsweb eingestellt, viel Vergnügen beim Anschauen.

von

Von Klaus Wie fühlt es sich an, ein Blindtext zu sein? Man gibt sich mühe, möglichst interessant zu wirken und wird trotzdem fast immer einfach ignoriert. Hier der Bericht von einem der es wissen muss.

von

Von Petra Wie fühlt es sich an, ein Blindtext zu sein? Man gibt sich mühe, möglichst interessant zu wirken und wird trotzdem fast immer einfach ignoriert. Hier der Bericht von einem der es wissen muss.

Treppe-roh

Info, Treppe ist soweit

von

Bergtour auf das Fründenhorn bei Kandersteg in der Schweiz im August 2012 mit Sandra und Udo

von

Michaela als Steuerfrau

Im August diesen Jahres war Michaela zu Besuch bei mir.

Natürlich interessierte sie sich für das Segeln. Es war schönes Wetter, nicht zu viel Wind, leider nicht sehr warm.

von

Blick auf den "Speer"  Über diesen Grat sind wir hinauf!

Am Mittwoch den 08. August machten Günter und ich uns auf den Weg auf den Speer.
Zuerst mit dem MTB von Ebnat-Kappel hinauf bis es nicht mehr ging, dann zu Fuß.

von

Jasminblühte 2012:: im Garten unserer Mutter

Nach 1 Jahr Pause, hat unser "Jasmin Busch" vor dem Haus 2012 wieder geblüht.

von

In den Bergen lockt die Sonne - der Lawinenlagebericht ist auch ok.
Also auf zu einer Skitour.